Übungsaufgaben zur Abschlussprüfung für Mediengestalter*innen im Dezember 2018

Rechnungsstellung

Konzeption und Gestaltung, alle Fachrichtungen

Hier können Berechnungen von Rabatt, Mehrwertsteuer, Rechnungsbetrag und Skonto gefragt sein.

1  Bei einer Warenlieferung im Gesamtwert (= Summe der Listenpreise ohne Mehrwertsteuer) von 27 300 EUR wird ein Großkundenrabatt von 5 % gewährt. Bei Zahlung innerhalb von 8 Tagen nach Lieferung vermindert sich der zu zahlende Betrag um 1,5 % Skonto.
Berechnen Sie bitte:
a) Rabattbetrag und Netto-Rechnungsbetrag
b) Mehrwertsteuer (19 %) und Brutto-Rechnungsbetrag
c) Skontoabzug und nach Skontoabzug zu zahlenden Betrag

2  1000 Bogen Karton kosten laut Preisliste des Papiergroßhandels 347,50 EUR.
a) Wie hoch ist der Netto-Rechnungsbetrag für 60 000 Bogen, wenn 8 % Rabatt eingeräumt wird?
b) Wie hoch ist der Brutto-Rechnungsbetrag einschließlich 19 % Mehrwertsteuer?
c) Welcher Betrag ist nach Abzug von 1 % Skonto für die Lieferung zu zahlen?

3  Errechnen Sie bitte jeweils den Rechnungsbetrag einschließlich Mehrwertsteuer sowie den nach Skontoabzug zu zahlenden Betrag.
a) Listenpreis 584,00 EUR, 7,5 % Mengenrabatt, 19 % Mehrwertsteuer, 2 % Skonto
b) Angebotspreis 34 840,00 EUR, 6 % Stammkundenrabatt, 7 % Mehrwertsteuer, 1,5 %  Skonto
c) Listenpreis 3962,00 EUR, 22,5 % Restpostenrabatt, 19 % Mehrwertsteuer, 2,5 % Skonto


CSS-Farbangaben

Medienproduktion, alle Fachrichtungen

Hier kann die Umwandlung von RGB-Farbwerten in hexadezimaler, dezimaler oder prozentualer Schreibweise in eine andere Form von Bedeutung sein.

4   Bitte die hexadezimal notierten Farbwerte in die Dezimalschreibweise rgb(rrr,ggg,bbb) umwandeln.
a) #f58e14
b) #ac3c4b

5  Bitte die rgb-Farbwerte in die Hexadezimalscheibweise #rrggbb umwandeln.
a) rgb(33, 250, 140)
b) rgb(90, 62, 189)

6  Bitte die rgb-Farbwerte in die prozentuale Form rgb(rrr%,ggg%,bbb%) umwandeln.
a) rgb(255, 51, 84)
b) rgb(176, 245, 120)

7  Bitte die folgenden rgba-Werte in die hexadezimale Schreibweise #rrggbbaa umwandeln.
a) rgba(255, 0, 153, 0.8)
b) rgba(48, 175, 204, 0.5)
c) rgba(95%, 50%, 0%, 0.25)
d) rgba(30%, 100%, 36%, 0.4)

8  Bitte in dezimale rgba-Werte umwandeln:
a) #ff800099
b) #143ea46c


Ausschießen

Konzeption und Gestaltung, Fachrichtung Gestaltung und Technik (Print)

Ein Ausschießmuster lässt sich am einfachsten und sichersten herstellen, indem ein Blatt Papier entsprechend gefalzt und mit Seitenzahlen versehen wird. Rein rechnerische Lösung ist zwar möglich, aber recht aufwändig und fehleranfällig. Es bleiben aber noch einige rechnerisch lösbare Fragestellungen übrig.

9  Ein Buch, Seitenformat 170 mm × 240 mm, wird einfarbig auf einer Offset-Druckmaschine mit dem maximalen Bogenformat 50 cm × 70 cm gedruckt.
a) Wie viele Seiten passen auf einen Druckbogen (Schön- und Widerdruck mit zwei Druckformen)?
b) Wie viele Bogen und wie viele Druckplatten ergeben sich beim Umfang 192 Seiten?
c) Welche Seiten stehen in der äußeren Form des ersten Bogens?
d) Welche Seiten stehen in der inneren Form des zweiten Bogens?
e) In welcher Form welchen Druckbogens steht die Seite 150?

10  Eine rückstichgeheftete Broschüre hat 40 Seiten A4. Es werden achtseitige Bogen aus jeweils zwei Druckformen gedruckt.
a) Legen Sie eine Übersicht an, aus der hervorgeht, welche Seiten jeweils auf den einzelnen Druckbogen stehen.
b) Welche Seiten stehen in der äußeren Form des ersten Bogens?
b) In welcher Form welchen Bogens steht die Seite 7?
c) In welcher Form welchen Bogens steht die Seite 33?

11  Ein Buch mit 448 Seiten, unbeschnittenes Seitenformat 125 mm × 176 mm, wird einfarbig auf einer Offset-Druckmaschine mit dem maximalen Bogenformat 52 cm × 72 cm gedruckt.
a) Wie viele Seiten passen auf eine Druckplatte?
b) Wie viele Bogen ergeben sich beim Schön- und Widerdruck mit zwei Druckformen?
c) Welche Seiten stehen in der inneren Form des dritten Bogens?
d) In welcher Form welchen Druckbogens steht Seite 324?

12  Ein Werk mit 544 Seiten, unbeschnittenes Seitenformat 128 mm × 174 mm, wird einfarbig auf einer Offset-Druckmaschine gedruckt, maximales Bogenformat 72 cm × 104 cm.
a) Wie viele Seiten passen auf eine Druckplatte?
b) Wie viele Bogen ergeben sich beim Schön- und Widerdruck mit zwei Druckformen?
c) Welche Seiten stehen in der äußeren Form des fünften Bogens?

13  Eine rückstichgeheftete Broschüre hat 48 Seiten. Es werden 16-seitige Bogen aus jeweils zwei Druckformen gedruckt.
a) Welche Seiten stehen in der inneren Form des ersten Bogens?
b) Welche Seiten stehen in der äußeren Form des zweiten Bogens?


Materialberechnung

Medienproduktion, Fachrichtung Beratung und Planung

Hier dürfte es um die Berechnung von Materialbedarf, -preis oder -kosten gehen.

14  60 000 Faltblätter werden 4/4-farbig zu vier Nutzen aus zwei Formen auf einer Vierfarbenmaschine gedruckt.
a) Berechnen Sie bitte den Papierbedarf unter Berücksichtigung der folgenden Zuschüsse.
Auflagenfix: 25 Bogen pro Druckplatte, 30 Bogen für das Grundeinrichten der Maschine
Auflagenvariabel: 1,2 % pro Druckgang, 1 % für Falzen
b) Berechnen Sie bitte die Papierkosten nach folgenden Angaben: Tausend-Bogen-Preis 96,00 EUR, Materialgemeinkostenzuschlag 10 %

15  Ein 192-seitiges Buch wird 1/1-farbig auf einer Einfarbendruckmaschine produziert. Es werden 32-seitige Bogen gedruckt, Nettoauflage 5000.
a) Wie viele Druckplatten werden benötigt?
b) Berechnen Sie den Papierbedarf unter Berücksichtigung der folgenden Zuschüsse:
Auflagenfix: 30 Bogen für das Grundeinrichten der Druckmaschine, 15 Bogen je Druckplatte
Auflagenvariabel: 0,5 % je Druckgang, 3,5 % für die Weiterverarbeitung
c) Wie viel Druckfarbe wird verbraucht? Rechnen Sie mit einem Pauschalwert von 120 Gramm pro 1000 Druck.

16  200 000 sechsseitige Faltblätter mit dem Seitenformat 99 mm × 210 mm sollen auf Druckbogen mit dem Format 63 cm × 88 cm, Flächenmasse 120 g/m² gedruckt werden.
a) Bitte den Papierbedarf unter Berücksichtigung von 250 Einrichtebogen und 3 % Zuschuss für Fortdruck und Weiterverarbeitung berechnen.
b) Der Preis des Papiers beträgt 265,00 EUR pro 100 kg. Bitte den Tausend-Bogen-Preis mit handelsüblicher Rundung der Tausend-Bogen-Masse auf halbe Kilogramm berechnen.
c) Bitte die Papierkosten unter Berücksichtigung von 8 % Materialgemeinkostenzuschlag berechnen.


Gestaltungsraster berechnen

Medienproduktion, Fachrichtung Gestaltung und Technik (Print)

17  Die Seiten eines Katalogs haben das Format 210 mm × 280 mm. Die seitlichen Ränder links und rechts vom Satzspiegel sind 12 mm und 16 mm breit. Der Satzspiegel ist in sechs mal acht gleich große quadratische Zellen mit 4 mm breiten bzw. hohen Abständen aufgeteilt.
a) Welche Seitenlänge hat ein einzelnes Quadrat?
b) Welche Höhe hat der Satzspiegel?

18  Eine Broschüre hat das Seitenformat 180 mm × 265 mm. Das Gestaltungsraster für den 155 mm breiten Satzspiegel ist aus vier mal sechs gleich großen Quadraten aufgebaut, die horizontalen und vertikalen Abstände betragen jeweils 5 mm.
a) Bitte die Höhe des Satzspiegels berechnen.
b) Die Breiten der Ränder an Bund und seitlichem Schnitt sollen im Verhältnis 2 : 3 zueinander stehen; ebenso die Höhen der Ränder an Kopf und Fuß der Seite. Bitte die Breiten bzw. Höhen der vier Ränder berechnen.

19  Das Gestaltungsraster einer Zeitschrift im Format A4 ist aus zwölf Spalten mit je 11,0 mm Breite und 4,5 mm breiten Abständen aufgebaut.
a) Bitte die Gesamtbreite berechnen.
b) Welche Breiten haben seitlichen Ränder, wenn sie im Verhältnis 2 : 3 zueinander stehen?
c) Welche Höhe in Millimeter ergibt sich bei 69 Zeilen, wenn der Zeilenabstand 11 pt und die k-Höhe der Schrift 6,3 pt beträgt?


Nachtrag: Farbbeurteilung

Medienproduktion, Fachrichtung Gestaltung und Technik (Print)

Hier kann möglicherweise die Berechnung des CIELAB-Farbabstands von Interesse sein. Sicherheitshalber eine Aufgabe dazu.

20  Berechnen Sie bitte jeweils den CIELAB-Farbabstand ∆E*.
a) Cyan, Soll-Farbwerte L* = 56,0  a* = −36,0  b* = −51,0
Ist-Farbwerte L* = 54,0  a* = −33,5  b* = −47,5
b) Magenta, Soll-Farbwerte L* = 48,0  a* = 75,0  b* = −4,0
Ist-Farbwerte L* = 45,7  a* = 76,3  b* = −4,6
c) Yellow, Soll-Farbwerte L* = 89,0  a* = −4,0  b* = 93,0
Ist-Farbwerte L* = 89,3  a* = −1,5  b* = 89,3


Nachtrag: Surround Sound

Medienproduktion, Fachrichtung Gestaltung und Technik (Digital)

Hier kann die Berechnung von Datenrate oder Datenmenge gefragt sein. Deshalb sicherheitshalber vier Aufgaben dazu.

21  Eine 600 Sekunden lange Musikaufzeichnung, Surround Sound 5.1, Sampling-Rate 48 000 Hz, Signalauflösung 16 Bit pro Kanal, wird unkomprimiert gespeichert. Berechnen Sie bitte
a) die Datenrate in Kilobit pro Sekunde,
b) die Datenmenge. Lösung bitte in Megabyte und in Mebibyte angeben.

22  Eine 5.1-Audioaufzeichnung mit der Abtastfrequenz 48 kHz, Signalauflösung 24 Bit pro Kanal, wird verlustfrei mit der Kompressionsrate 2 : 1 komprimiert.
a) Welche Datenmenge in Megabyte ergibt sich bei 45 Minuten Aufzeichnungsdauer?
b) Welche Aufzeichnungsdauer in Minuten passt unter diesen Bedingungen auf eine Single-Layer-DVD mit 4,7 Gigabyte Kapazität?

23  Die Tonspur eines 95-minütigen Videos wird in Surround-Sound-5.1-Technik angelegt.
a) Welche Datenmenge in Megabyte ergibt sich bei unkomprimierter Speicherung mit der Samplingfrequenz 48 kHz, Signalauflösung 20 Bit pro Kanal?
b) Welche Datenmenge in Megabyte ergibt sich bei verlustbehafteter Kompression auf 640 Kilobit pro Sekunde?

24  Der DVD-Audio-Standard erlaubt Abtastfrequenzen von 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz, 176,4 kHz und 192 kHz sowie Bittiefen von 16, 20 und 24 Bit pro Kanal. Die Datenrate darf aber maximal 9,8 Megabit pro Sekunde betragen.
a) Welche Abtastfrequenz ist bei unkomprimierter 5.1-Aufzeichnung mit 24 Bit pro Kanal höchstens möglich?
b) Welche Bittiefe pro Kanal ist bei unkomprimierter 5.1-Aufzeichnung mit der Abtastfrequenz 96 kHz höchstens möglich?